Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Papst lobt Arbeit von Pflegenden

Papst Franziskus hat die Arbeit von Pflegenden als unersetzlich für eine menschlichere Gesellschaft gewürdigt. Gleichzeitig ermahnte er Patienten, den Dienst der Pflegenden nicht als selbstverständlich anzusehen.

Das betonte der Papst am Wochenende während einer Audienz für rund 6.500 Pflegende im Vatikan, wie die Katholische Presseagentur am Sonntag berichtete.

Franziskus würdigte den vielfältigen, professionellen Einsatz von Pflegenden zwischen Medizintechnik und menschlicher Zuwendung. Gerade letztere mache den besonderen Wert der Pflege aus.

Der Papst kritisierte aber auch den anhaltenden Personalmangel. Damit werde sich die Lage in Heimen und Krankenhäusern nicht verbessern. Diese Situation dürfe eine kluge Verwaltung in keiner Weise als Bereich für Sparmaßnahmen verstehen.

Papst Franziskus stellt sich hinter die Arbeit von Pflegenden

alt

Die Probleme in der Pflege dulden keinen Aufschub mehr, heißt es von Berufsverbänden.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. März 2018 um 10:55 Uhr  

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute174
Gestern476
Aktueller Monat9193
Gesamt843186


Edukation Demenz
 

mraf



Kinaesthetics

kin