Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Dreikönigstreffen der KAB Hahnbach mit Ehrung langjähriger Mitglieder

Zum traditionellen Dreikönigstreffen der KAB Hahnbach trafen sich zahlreiche Mitglieder und Freunde der KAB im Pfarrsaal zu einem besinnlichen und gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Sprecherin Marianne Lindner begrüßte am Fest „Epiphanie“ alle Gäste sowie den Präses, Herrn Pfarrer Dr. Christian Schulz, der sich mit Grußworten anschloss.

Mit den Geschichten „Nach dem Fest“ von Andrea Schwarz und „Drei merkwürdige Gäste und ein guter Stern“, vorgetragen von Marianne Lindner und Doris Beer, wurde der besinnliche Teil des Nachmittags eröffnet.

Im Anschluss konnten von den Sprechern Marianne Lindner, Karl Novak und dem Präses Pfarrer Dr. Schulz zehn Mitglieder für 40 Jahre Mitgliedschaft in der KAB geehrt werden: Franz Bauer (abwesend), Anni und Michael Hiltl, Maria und Werner Krieger, Theresia und Jakob List, Resi und Josef Luber sowie Marianne Prem.

Gemeinsam gedachte man auch Hans Apfelbacher, der leider kurz vor seiner Ehrung verstorben ist.

Die Geehrten erhielten für ihre Treue zur KAB jeweils eine Urkunde und die Anstecknadel des Bundesverbandes sowie ein Geschenk des Ortsverbandes.

Anschließend genossen alle einen gemütlichen, entspannten Nachmittag bei Kaffee und Kuchen und interessanten Gesprächsthemen.

Die Vorstandschaft der KAB dankte den geehrten Mitgliedern für 40jährige Treue

alt

 

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute60
Gestern615
Aktueller Monat10428
Gesamt857924


Edukation Demenz
 

mraf



Kinaesthetics

kin