Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Solibrot - schmeckt gut und tut gut - "Doppelter Grund das Brot zu kaufen"

Pünktlich zum Beginn der Fastenzeit startete der Katholische Frauenbund (KDFB) gemeinsam mit dem Diözesanverband Regensburg bereits zum siebten Mal die Aktion Solibrot.

Gemäß dem afrikanischen Sprichwort „Viele kleine Leute an vielen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern“ kann in der Bäckerei Wiesnet bis Karsamstag das – aus Roggen-, Weizen- und Dinkelmehl, sowie Leinsamen Sonnenblumenkernen, Sesam und Karotten – gebackene Mehrkornbrot gekauft werden.

Pro 500 Gramm sind 50 Cent Benefizanteil enthalten, der gemeinsam mit dem KDFB-Bundesverband dem Misereor-Projekt „Indien – Kinderarbeit wirksam bekämpfen“ zugute kommen soll.

Geistlicher Beirat, Pfarrer Dr. Christian Schulz und Ruhestandsgeistlicher Hans Peter Heindl freuten sich beim offiziellen Auftakt über die Beteiligung der Frauen und der Bäckerei. Als „gelebte Solidarität“ und nach der Devise „Es schmeckt gut und tut gut“ gebe es doppelten Grund, Solibrot zu kaufen. Für weitere Spenden wurde im Verkaufsraum eine Sammelbox aufgestellt.

Mit Bäckermeisterin Gabriele Wiesnet und Pfarrer Dr. Christian Schulz (von rechts) sowie Ruhestandsgeistlicher Hans Peter Heindl (zweiter von links) freuen sich die Frauenbundfrauen über die Solibrot-Aktion

alt

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 08. März 2019 um 13:51 Uhr  

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute534
Gestern718
Aktueller Monat12013
Gesamt892391


Edukation Demenz
 

mraf



Kinaesthetics

kin