Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Schneewittchens Zwerge im Gemüsebeet - Gemüseprojekt mit einem großen Salatbuffet abgeschlossen

Kurz vor den Sommerferien konnten die beiden 3.Klassen in Hahnbach und Gebenbach ihr Gemüseprojekt mit einem großen Salatbuffet abschließen. Mit dabei die Sozialesgruppen der 8.Klassen, die die Grundschüler über die gesunden Vorteile von selbst angebautem Gemüse und über die „5x am Tag-Regel“ informierte. Sie zeigten wie groß eine Portion sein sollte.

Gemeinsam putzte man Salat, raspelte Kohlrabi, belegte selbst gebackene Brote mit gehobelten Radieschen, schnitt frischen Schnittlauch und Petersilie klein, stellte vegetarische Wraps und Brennesselchips her. Auf Wunsch gab es Erdbeermilch und Kräuterdudler zum Trinken.

Vor der Ernte hatten sich die Grundschüler fleißig im Gartenbau geübt. Mit den WG-Lehrerinnen, Frau Siegert und Frau Demleitner-Kotz, wurde Salat und Kohlrabi in Minigewächshäusern gesät, pikiert und schließlich ins Freiland gepflanzt. In Gebenbach existiert nun ein eigenes Gemüsebeet bewacht von Schneewittchen und ihren Zwergen aus Ton.

Ohne Gießdienst wäre das alles nicht möglich gewesen. Die Schüler wechselten sich jeden Tag ab und kümmerten sich pflichtbewusst um ihre Pflanzen, ein Schüler mit seiner Familie sogar in den Ferien. Das größte Radieschen konnte schließlich ohne Düngen mit 8cm Länge und 6cm Breite geerntet werden.

Die beiden Klasslehrerinnen, Frau Schreglmann und Frau Kohlbeck, unterstützten das Gemüseprojekt. Auch sie freuten sich auf das gemeinsame Essen und lobten das begeisterte Engagement der Kinder.

alt

alt

alt

 

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute444
Gestern634
Aktueller Monat8264
Gesamt1019121


Edukation Demenz
 

mraf



Kinaesthetics

kin