Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Vilseck: Hanni Schertl, engagierte Vilseckerin, arbeitet ehrenamtlich im Archiv mit

Um das öffentliche Leben in Vilseck in all seiner Vielfalt im Stadtarchiv zu dokumentieren, zu sichern, zu erhalten, zu erschließen und nutzbar zu machen, bedarf es nicht nur der fest angestellten städtischen Beschäftigten, sondern auch der Unterstützung von Engagierten. Neben dem interkommunalen AOVE-Archivar David Austermann ist seit einiger Zeit Hanni Schertl als ehrenamtliche Mitarbeiterin dabei.

Bürgermeister Hans-Martin Schertl und Archivmitarbeiterin Irene Felkl freuen sich, dass nun mit kompetenter Unterstützung die umfangreichen, meist in Leitzordnern gesammelten Vilsecker Archivunterlagen fachgerecht aufgearbeitet werden.

Mit Hanni Schertl habe man eine engagierte Vilseckerin gefunden, die ehrenamtlich im Archiv mitarbeitet. Zunächst werden es mehr handwerkliche Tätigkeiten wie das Entfernen von Heft- und Büroklammern oder das Sortieren der Akten sein, so Austermann. Es ist aber schon geplant, die Ehrenamtlichen auch in die fachliche Archivarbeit mit einzubeziehen.

Nach ihren Beweggründen hinsichtlich ihres nicht alltäglichen Engagements gefragt meint Hanni Schertl, dass ihr Gefallen an dem Thema Archiv durch ihren Mann geweckt wurde. Er hat eine Chronik über ihr Dorf verfasst und sie habe bei den Recherchen geholfen. „Durch meine Mitarbeit möchte ich dazu beitragen, dass möglichst viele Niederschriften aus vergangenen Zeiten für nachfolgende Generationen erhalten werden.“

Bürgermeister Hans-Martin Schertl (rechts) und Irene Felkl freuen sich, dass Hanni Schertl (zweite von rechts) den interkommunalen Archivar David Austermann ehrenamtlich unterstützt

alt

 

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute315
Gestern439
Aktueller Monat8080
Gesamt1255636