Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Wasserwacht erneut Sieger beim 3. Hahnbacher Sautrogrennen, Wanderpokal ins Vereinsheim

Feucht-fröhlich war auch dieses Jahr wieder der Höhepunkt des 27. Weiherfestes des Fischereivereins Hahnbach. Zum dritten Mal startete im Gemeindeweiher an der Umgehungsstraße ein Sautrogrennen und 15 Gruppen aus dem „In-und Ausland“ stellten sich dieser schwierigen Aufgabe.

Bei gefühlten 30 Grad in der Sonne und geschätzten vier Grad Wassertemperatur wagten offensichtlich nur die Mutigsten und Tüchtigsten eine Teilnahme an diesem „Hochleistungswassersport“.

Unter der Leitung von Gerhard Preuß hatte die Wasserwacht Hahnbach die Bojen gesetzt. Auch war ein Einsatzteam für jede „Rettung aus Seenot“ vor Ort und im eigenen stabilen Rettungsboot im Weiher.

Moderator Thomas Fenk stellte die Teams vor, welche aus vier Personen zu bestehen hatten, von denen jeweils einer als Teamleiter und ein zweiter als Betreuer fungieren mussten. Zwei mussten aktiv und todesmutig den dreiteiligen Parcours im Zick-Zack-Kurs durch den dunklen Karpfenweiher antreten.

Die selbst gewählten Namen zeugten nicht selten von großer Kreativität und reichten von „Scheifala“, einem „Tschechen-Team“, „Hoschi und sei Froschi“, „Allroader“, „Mausbergfest-Express“, „Chiquita Bananen“, Tigger“, „Mein Pirat und Ich“ bis hin zu „Kontschita und Wursti“ auf Brautfahrt, die allerdings prompt ins Wasser fiel.

Viel Spaß hatte das große Publikum immer mit den Schwergewichten, die – hinten im Bott sitzend – dem Sautrog einen „großen Tiefgang“, nicht selten bis zum Weiherboden, verpassten. Mit einem Megaphon bewaffnet hatten sich sogar zwei übertreue Sautrogrennen-Fans in einem Mini-Gummiboot auf den Weiher gewagt, um die Paddler mit Rufen und auch mit „We are the Champions“ anzufeuern oder eine La Ola –Welle unter den Zuschauern anzuregen.

Gespannt warteten alle auf die Siegerehrung, welche Michael Weiß von Radio Ramsuri-Galaxy Weiden professionell vornahm. Manche Prominenz wurde von ihm begrüßt und im Count-down überreichte er allen teilnehmenden Teams Urkunden.

Dritter Sieger war „Muck und 7“ geworden, die ein Six-Pack Bier und eine Salami erhielten.

Zweiter und erster Sieger wurden die Paare der Wasserwacht, die zudem durch diesen dritten Sieg den Wanderpokal für ihr Vereinsheim mitnehmen durften. Doch WW-Sieger Daniel Weidner versprach spontan den nächsten Pokal zu stiften. Zuerst werden die Zweiten und Ersten aber sicher den gewonnenen Presssack und den Fresskorb lehren.

Für das originellste Kostüm wurden „Braut und Bräutigam umgekehrt“, „Conchita und Wursti“ mit einem Korb voller Delikatessen belohnt.

Der erste Vorsitzende Helmut Kern und sein Stellvertreter Christian König freuten sich über den großen Zuspruch, den das unfallfreie Fest wieder gefunden hatte. Das Angebot, gerade mit den Fischspezialitäten und den selbstgebackenen Kuchen wurde bestens angenommen. Unter die Arme hatten dem Verein auch die Firma Innenausbau Josef Nitzbon mit einer großen Hüpfburg, dem Zelt und einer Kuchentheke gegriffen.

Vom Fischzüchter Alfons Bauer war eine großzügige Bierspende eingetroffen. Die Metzgerei Iberer, vom Gut Ulrich auf dem Laubhof und dem Hahnbacher Hofladen wurden die Sachpreise für die Sieger gespendet. Bei allen Förderern bedankte sich die Vorstandschaft herzlich.

Äktschn pur herrschte beim dritten Sautrogrennen des Fischereivereins auf dem Gemeindeweiher in Hahnbach

alt

Ein Siegerteam der Wasserwacht Hahnbach: Daniel Weidner und Christian Birner (von links im Sautrog)

alt

Die Vorsitzenden Helmut Kern und Christian König (li. und re.) gratulierten den Gewinnerteams herzlichst und dankten Michael Weiß von Radio Galaxy für die perfekte Präsentation

alt

Der Festbetrieb mit 60 Freiwilligen im Schichtdienst lief professionell ab und fand viel Zuspruch bei Jung und Alt

alt

 

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute155
Gestern509
Aktueller Monat12814
Gesamt457550