Die Europawahl wirft ihre Schatten voraus - Verwaltungsgemeinschaft Hahnbach legt Stimmbezirke zusammen

Die Verwaltungsgemeinschaft Hahnbach hat für die Europawahl entschieden, Stimmbezirke zusammenzulegen bzw. zu verändern

Gerade bei der Europawahl ist mit einer relativ geringen Wahlbeteiligung zur rechnen, außerdem nimmt der Anteil der Briefwähler ständig zu, sodass in den kleinen Stimmbezirken das Wahlgeheimnis nicht mehr gewährleistet werden kann.

Weiterlesen

Vilseck: Vernissage auf Burg Dagestein - Evi Steiner-Böhm präsentiert zauberhafte Landschaften

Vor dem Bild „Wahrhaftigkeit - Das Opfer“ versammeln sich zur Ausstellungseröffnung

(von rechts) Bürgermeisterin Brigitte Bachmann, Birgland, Peter Böhm, Künstlerin Evi Steiner-Böhm, Kultur- und Tourismusbeauftragte Adolfine Nitschke und Bürgermeister Hans-Martin Schertl

Das erste Stockwerk des Kulturkastens hatte sich in eine einzigartige Oberpfälzer Landschaft verwandelt. Bei der Vernissage bestaunten Besucher aus Nah und Fern ihre Heimat auf wunderschönen Ölgemälden der Künstlerin Evi Steiner-Böhm.

Weiterlesen

Vilseck: Kirwagemeinschaft und Eichenlaub beschenkt - Schnäppchenladen wieder spendabel

Dankbar nehmen die Vertreter des Schützenvereins „Eichenlaub“ Sorghof und der Kirwagemeinschaft Vilseck zwei großzügige Spenden des Schnäppchenladens an

(von links) Ladenchefin Veronika Pröls, Mitarbeiterin Gudrun Quarder, Jungschützinnen Marleen Merkl und Julia Kugler, stellv. Schützenmeister Karlheinz Meier, erster Schützenmeister Alfred Forster, stellv. Kirwagemeinschafts-Vorsitzender Anton Trettenbach, stellv. Kassenführerin Lena Piehler und stellv. Schriftführerin Lara Meier

Ein kleiner Kirwabaum mit fünf Hunderter-Scheinen geschmückt und eine Pulverflasche, mit weiteren fünf Scheinen verziert; so unterstützte der Schnäppchen- und Flohmarktladen die Jugendarbeit von zwei Vereinen der Großgemeinde Vilseck.

Weiterlesen

AOVE-Wanderung „Fischgründetour“ - Samstag, 20. April von 13:30 – 17:00 Uhr

Am Samstag, den 20. April von 13:30 – 17:00 Uhr findet ein geführte AOVE-Wanderung „Fischgründetour“ statt

Ausgehend von Süß führt diese ca. 11 km lange Rundwanderung durch ein Teilgebiet des Karpfenlands mittlere Oberpfalz. Von Franz Krusch erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes zur Geschichte und Geschichten um die Weiherwirtschaft.

Weiterlesen

AOVE-Koordinationsstelle "Alt werden zu Hause" berät, Donnerstag, 18. April 2024, Rathaus in Edelsfeld

Am Donnerstag, 18. April 2024 von 10:00 - 12:00 Uhr findet eine AOVE-Seniorensprechstunde im Rathaus Edelsfeld statt

Eine Fachkraft der Koordinationsstelle „Alt werden zu Hause“ berät Senioren und deren Angehörige in einem persönlichen Gespräch bei allen Fragen rund ums Altwerden. Sie zeigt auf, welche Unterstützung und Betreuung es gibt, um möglichst lange zu Hause ein selbstbestimmtes Leben führen zu können, und welche Alternativen zu einem Heimaufenthalt möglich sind. Unter anderem berät die Fachkraft auch zu Fragen der Wohnraumanpassung.

Weiterlesen

„Ramadama“ der Hahnbacher Firmlinge

Schon gute Tradition ist das „Ramadama“ der Firmlinge, welches der Hahnbacher Diakon Dieter Gerstacker (rechts) auch heuer wieder initiierte und begleitete

In vier Gruppen rückten 16 Jugendlichen in alle vier Himmelsrichtungen aus. Da marschierten die Einen in Richtung Luppersricht, die anderen Richtung Kümmersbuch, wieder andere gingen den Erlebnisweg nach Süß ab und ein viertes Quartett säuberte den Marktgraben und das Umfeld der Schule. Die Letzteren hatten zudem das Glück, unterwegs ein Getränk vom Getränkemarkt Markgrafen spendiert zu bekommen, wofür sie sich sehr dankbar zeigten.

Weiterlesen

OGV Hahnbach - Jahreshauptversammlung 2024

Herbert Demleitner erfuhr eine besondere Ehrung mit Geschenk und Urkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft

Vorstand Josef Moosburger begrüßte zur Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Hahnbach besonders Evi Höllerer, Hahnbachs „schöne Bürgermeisterin“, die Ehrenmitglieder Werner Krieger und Franz Erras, der auch den Hahnbacher Kulturausschuss vertrat.

Weiterlesen

AWZ-HAHNBACH