Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Markt Hahnbach: FFP2-Schutzmasken für pflegende Angehörige

E-Mail Drucken PDF

Ergänzend zur Mitteilung "Kostenlose FFP2-Masken für pflegende Angehörige im Rathaus in Hahnbach" vom 20.02.2021 teilt der Markt Hahnbach folgendes mit: Ab sofort stehen die FFP2-Schutzmasken (jeweils 3 Stück) für pflegende Angehörige zur Verfügung.

alt

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 21. Januar 2021 um 22:07 Uhr Weiterlesen...
 

Vilseck: Mesnerin im Ruhestand, Hilde Wiesnet, erzählte 2014 - Nun im 95. Lebensjahr verstorben

E-Mail Drucken PDF

Im hohen Alter von 94 Jahren verstarb die ehemalige Vilsecker Mesnerin, Hildegard Wiesnet. Vor Jahren hatte Rosi Hasenstab über sie schon mal eine Reportage veröffentlicht, die hier in kurzen Auszügen nochmals an die treue Seele der Pfarrei erinnern soll.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. Januar 2021 um 20:08 Uhr Weiterlesen...
 

Kostenlose FFP2-Masken für pflegende Angehörige im Rathaus in Hahnbach

E-Mail Drucken PDF

Pflegende Angehörige können ab sofort einmal drei FFP2-Masken unter Vorlage des Pflegegradbescheids kostenlos im Rathaus Hahnbach abholen. Da das Rathaus derzeit geschlossen ist, bitte an der Haustür klingeln.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 20. Januar 2021 um 09:41 Uhr Weiterlesen...
 

Erste witzige Videosequenzen des Hahnbacher Kultur- und Vereinslebens

E-Mail Drucken PDF

„Nix loas!“ fasst das Trio Säm (ja! mit ä), alias Gerhard Kraus (Mitte), Jürgen Huber (rechts) und Thomas Fenk (links) in ersten witzigen Videosequenzen das Hahnbacher Kultur- und Vereinsleben zusammen. Weitere sollen folgen, worauf viele schon gespannt sind.

alt

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 19. Januar 2021 um 19:24 Uhr Weiterlesen...
 

AOVE-Koordinationsstelle "Alt werden zu Hause" berät: Donnerstag, 21.01.2021, 10 Uhr,Schnaittenbach

E-Mail Drucken PDF

Für Donnerstag, 21. Januar 2021, von 10 bis 12 Uhr, lädt die AOVE in Schnaittenbach zu einem individuellen Informationsgespräch ein, das aufgrund der aktuellen Lage telefonisch stattfindet. Eine Fachkraft der Koordinationsstelle „Alt werden zu Hause“ berät Senioren und deren Angehörige bei allen Fragen rund ums Altwerden. Sie zeigt auf, welche Unterstützung und Betreuung es gibt, um möglichst lange zu Hause ein selbstbestimmtes Leben führen zu können, und welche Alternativen zu einem Heimaufenthalt möglich sind. Unter anderem gibt die Fachkraft auch Tipps zur Wohnraumanpassung.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 18. Januar 2021 um 14:45 Uhr Weiterlesen...
 

Vilseck: Erst Rathaus, dann Amtsgericht, jetzt Brunnen-Vilseck hat um Amtssitz gezittert und gekämpf

E-Mail Drucken PDF

Die jüngere Generation hat es nicht mehr vor Augen, das Amtsgerichtsgebäude mitten auf dem Marktplatz. 1973 wurde es abgerissen. Seinen Platz nimmt heute eine schmucke Grünanlage mit einem plätschernden Brunnen ein.

Weiterlesen...
 

"Einfach nix lous" - Impressionen aus einem verrückten Jahr, wou einfach rein gar nix lous woar

E-Mail Drucken PDF

Damit wenigstens "a bissl wos lous is" erstellten Jürgen Huber, Gerhard, Säm Kraus und Thomas Fenk anlässlich des Jubiläumsjahres "900 samma - Hahnbach 1121 - 2021" das Video "Einfach nix lous". Schau´n sie doch mal rein! "Einfach nix lous".

 

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute397
Gestern419
Aktueller Monat8581
Gesamt1256137