Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Vilseck: Sebastiansprozession

E-Mail Drucken PDF

Im 17. Jahrhundert wütete in Deutschland die Pest. Damals versprachen die Vilsecker, jährlich nach Gößweinstein zu pilgern. Auch die Sebastians-Prozession geht auf ein Gelübde aus der Pestzeit zurück.
Noch heute verehrt die Pfarrei Vilseck aus Dankbarkeit für seine Hilfe den heiligen Sebastian in besonderer Weise, so auch in diesem Jahr.

Weiterlesen...
 

Vilseck: Pferdefreunde halten Generalversammlung - Geselliges groß geschrieben

E-Mail Drucken PDF

Als sehr rege präsentierten sich die Pferdefreunde im vergangenen Jahr. In der Generalversammlung im Gasthof Ströll lobte Vorsitzende Marianne Weiß den guten Zusammenhalt der Mitglieder.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 23. Januar 2018 um 07:49 Uhr Weiterlesen...
 

Prävention kommt in der häuslichen Pflege oft zu kurz

E-Mail Drucken PDF

ZQP-Bevölkerungsbefragung: Prävention kommt in der häuslichen Pflege offenbar oft zu kurz. Es fehlt unter anderem an wirksamer Beratung und Zeit zur Umsetzung.

Menschen ab 50 Jahren sind für die Themen Gesundheitsförderung und Prävention – gerade auch im Kontext Pflege – eine besonders wichtige Zielgruppe. Sie sind häufiger selbst von gesundheitlichen Belastungen und chronischen Erkrankungen betroffen als jüngere Menschen. Zugleich sind pflegende Angehörige am stärksten in der Altersgruppe zwischen 50 und 69 Jahren vertreten.

Weiterlesen...
 

Info-Veranstaltung: "„PV als sinnvolle Geldanlage“ - 25. Januar, 19 Uhr, Gasthaus Kopf, Altmannshof

E-Mail Drucken PDF

Am Donnerstag, 25. Januar, um 19 Uhr findet im Gasthof Kopf in Altmannshof (Poppenricht) eine Infoveranstaltung zum Thema „PV als sinnvolle Geldanlage“ statt, organisiert von der AOVE, der VHS AS, der Gemeinde Poppenricht sowie vom Solarenergieförderverein. Da die Zinsen zurzeit für Sparer sehr niedrig sind, suchen viele Bürger eine Alternative zur Geldanlage.

Weiterlesen...
 

Frauenbund und KAB Hahnbach besuchen gemeinsam die Kemnather Passion - Bitte Reisepreis überweisen

E-Mail Drucken PDF

Alle Personen, die sich für den Besuch der Kemnather Passion, Sonntag, 18. März 2018, bei Hildegard Gallitzendörfer, KDFB Zweigverein Hahnbach und Marianne Lindner, KAB Hahnbach angemeldet haben, möchten bitte ab sofort für Karte und Busfahrt 40 Euro unter "Kemnather Passion 2018" auf folgendes Konto überweisen:

Frauenbund Hahnbach, Sparkasse Amberg-Sulzbach, IBAN:DE22 7525 0000 0190 0660 68, BIC: BYLA DEM1 ABG

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 22. Januar 2018 um 18:52 Uhr Weiterlesen...
 

Unsinniges Frauenbund-Treiben zum Weiberfasching

E-Mail Drucken PDF

Der Hahnbacher Zweigverein des Katholischen Frauenbundes veranstaltet zum Weiberfasching (8. Februar) ab 20 Uhr im Sportheim ein unsinniges Treiben. Für Musik und Stimmung sorgt die Faschings- und Partyband „Die Versumpften“. Zu der Veranstaltung lädt die Vorsitzende des Frauenbundbezirks Sulzbach-Rosenberg Margarete Hirsch alle Mitglieder der neun Zweigvereine ein.

Weiterlesen...
 

Terminänderung: AOVE-Treffen für pflegende Angehörige von an Demenz Erkrankten

E-Mail Drucken PDF

Das nächste Treffen für pflegende Angehörige von an Demenz Erkrankten findet am Donnerstag, 25. Januar, um 15 Uhr im Jugendheim Iber (Markt Hahnbach), Eisenstraße 19 (gegenüber Kirche) statt. Im Vordergrund des Treffens stehen der Austausch und das Beisammensein mit Gleichgesinnten sowie die Möglichkeit, eine kleine Auszeit vom Pflegealltag zu nehmen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 22. Januar 2018 um 13:07 Uhr Weiterlesen...
 

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute306
Gestern536
Aktueller Monat11392
Gesamt697249


Edukation Demenz
 

mraf



Kinaesthetics

kin