Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

"Edukation demenz®"-Schulungen - Sepp Hirsch jetzt autorisierter Anbieter

Wie wir alle feststellen können, leben wir in einer Gesellschaft des langen Lebens. Immer mehr Menschen können in vergleichsweise guter Gesundheit leben. DENNOCH mit der Zunahme der Hochaltrigkeit treten auch demenzielle Erkrankungen vermehrt auf, daraus folgt, dass die Zahl der an Demenz erkrankten Menschen, die um uns sind, steigt.

In Deutschland leben gegenwärtig fast 1,6 Millionen Demenzkranke, davon in Bayern 228.660 Menschen. Tendenz zunehmend.

Nicht nur pflegende Angehörige und professionell Pflegende sondern auch wir Bürgerinnen und Bürger werden somit vor die Herausforderung gestellt, zu deren guten Betreuung und Versorgung beizutragen.

Die Belastungen, die von demenziellen Erkrankungen ausgehen, sind dabei für pflegende Angehörige, professionell Pflegende oftmals sehr enorm. Zu Krankheitsbeginn treten meist Beeinträchtigungen des Kurzzeitgedächtnisses und der Merkfähigkeit auf.

Im weiteren Verlauf der Demenzerkrankung verschwinden auch Inhalte des Langzeitgedächtnisses, wodurch lebenslang erworbene Fähig- und Fertigkeiten der Betroffenen verloren gehen - die gesamte Persönlichkeit eines Menschen kann sich verändern. Das gewohnte Leben endet absehbar.

DENNOCH möchten die betroffenen Menschen so lange wie möglich am gesellschaftlichen Leben teilhaben, ihren vertrauten Lebensstil weitestgehend bewahren und in ihrem vetrauten Wohnumfeld leben so lange dies möglich ist.

Vor diesem Hintergrund besuchte der Hahnbacher Josef Hirsch das 4-tägige Seminar Train-The-Trainer "Edukation demenz®" und ist seit 14. September 2017 autorisiert zur eigenständigen Durchführung von "Edukation-demenz®"-Schulungen für Angehörige von Menschen mit Demenz.

Bei Fragen wenden Sie sich vertrauensvoll an mich persönlich

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

alt

Josef Hirsch

autorisiert zur eigenständigen Durchführung von
"Edukation-demenz®"-Schulungen für Angehörige von Menschen mit Demenz
Zertifizierter Wohnberater für ältere und behinderte Menschen
ehrenamtlicher Mitarbeiter der
AOVE-Koordinationsstelle "Alt werden zu Hause"
Hilfelotse rund ums Alter
Pflegeexperte

Am Roten Bühl 2
92256 Hahnbach

Tel: 09664 1728
Handy: 0175 8068 522
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Homepage: www.awz-hahnbach.de

alt

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 07. Dezember 2017 um 10:21 Uhr  

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute372
Gestern542
Aktueller Monat7381
Gesamt676006


Edukation Demenz
 

mraf



Kinaesthetics

kin