„Gemeinsam kochen – Miteinander Essen“ - Kochen mit herbstlichem Gemüse

„Gemeinsam kochen – Miteinander Essen“ lautete das Motto zum AOVE-Seniorenkochkurs in der Hahnbacher Schulküche. 3. Bürgermeisterin Evi Höllerer freute sich besonders, dass unter den 14 Teilnehmern auch zwei Männer mit dabei waren. AOVE-Seniorenberaterin Ingrid Götz informierte die Senioren, dass gerade das Kochen und eine richtige Ernährung im Alter eine wichtige Rolle spielen.

Die richtigen Vitamine und Balaststoffe seien besonders in der kalten Jahreszeit von Bedeutung. Ein Schwerpunkt beim gemeinsamen Kochen liege neben dem Spaß und Genießen in der Pflege sozialer Kontakte mit guter Unterhaltung.

Mit der Hauswirtschaftsmeisterin Roswitha ging es in der Kochphase aus deren Rezeptsammlung um „Kochen mit herbstlichem Gemüse“. Kartoffelmaultaschen, Kürbiscremesuppe, Gemüsepfanne mit Pute und Kartoffel-Rosenkohl-Auflauf standen auf dem Menüplan. Nach knapp zwei Stunden wurde sich an den Verzehr der Schmankerl herangemacht.

In unterhaltsamer Runde mit gegenseitigem Rezepte- und Erfahrungsaustausch wurden bereits Pläne für den nächsten Kochkurs am 28. November in der Hirschauer Schulküche zum Thema „Weihnachtsbäckerei“ geschmiedet.

Anmeldungen sind in der AOVE-Geschäftsstelle, Herbert-Falk-Straße 2, 92256 Hahnbach, Tel.: 09664/952467, oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

Sichtlichen Spaß hatten die Teilnehmer beim Kochkurs mit Roswitha Hubmann (5. von links) und Ingrid Götz (ganz hinten)

alt

  • Aufrufe: 753
AWZ-HAHNBACH