Frauenbund-Studienreise „Einmal um die ganze Welt“ - Mittwoch, 8. Juni 2022, bis Sonntag, 12. Juni 2022

Bremerhaven u.a. ein Ziel der Studienfahrt des KDFB Diözesanverbandes

Bremerhaven, Bremen, die Insel Neuwerk und Goslar sind von Mittwoch, 8. Juni 2022, bis Sonntag, 12. Juni 2022, Ziel einer fünftägigen Studienreise, zu der der KDFB-Bezirk Sulzbach-Rosenberg die Mitgliedern seiner neun Zweigvereine aus Ammerthal, Hahnbach, Hirschau, Poppenricht, Herz-Jesu Rosenberg, Schlicht, Schnaittenbach, St. Marien Sulzbach und Vilseck und andere interessierte Frauen einlädt.

Organisiert wird die Reise vom KDFB Diözesanverband Regensburg. Zu den Höhepunkten der Studienreise gehört am Donnerstag, 9. Juni, eine Führung durch das preisgekrönte Erlebnismuseum „Auswandererhaus“ in Bremerhaven und ein Besuch im GOP Varieté-Theater.

Nicht minder interessant ist am Freitagvormittag die Besichtigung des „Klimahauses“, in dem man die Klimazonen der Erde am eigenen Leib erleben kann. Abends erwartet die Reiseteilnehmer mit einer Kochshow im Seefischkochstudio ein kulinarisches Highlight.

Am Samstag, 11. Juni, steht eine Kutschenfahrt zur Insel Neuwerk auf dem Reiseprogramm. Zu diesem gehören selbstverständlich Stadtführungen in Bremen und Bremerhaven.

Auf der Rückreise wird die zum Weltkulturerbe gehörende tausendjährige Kaiserstadt Goslar besucht.

Der Gesamtreisepreis beträgt für Frauenbundmitglieder und ihre Partner 748 Euro,

Einzelzimmerzuschlag 128 Euro.

Nähere Auskünfte und Anmeldungen ab sofort beim KDFB Diözesanverband Regensburg e.V., Obermünsterplatz 7, 93047 Regensburg, Tel.: 0941/597-2224.

Eine detaillierte Beschreibung des Programms gibt es unter www.frauenbund-regensburg.de

  • Aufrufe: 387
AWZ-HAHNBACH