###
 

Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Grundkurs Kinaesthetics für pflegende Angehörige im AWO-Heim Traßlberg. Beginn Dienstag 6. Oktober 2

E-Mail Drucken PDF

Grundkurs Kinaesthetics für pflegende Angehörige im AWO-Heim Traßlberg. Beginn Dienstag 6. Oktober 2009, 17:00 Uhr

(ads) Im Rahmen ihres Projekts „Alt werden zu Hause“ bietet die AOVE in Zusammenarbeit mit Kinaesthetics Deutschland und der Barmer Ersatzkasse den Grundkurs Kiaesthetics nach dem großen Erfolg des ersten Kurses dieser Art im Landkreis erneut ab Dienstag, 6. Oktober, im AWO-Heim Traßlberg an.

Was ist Kinaesthetics? Das zentrale Thema von Kinaesthetics ist die Auseinandersetzung mit der eigenen Bewegung bei alltäglichen Aktivitäten. Die Qualität dieser Bewegungen hat einen erheblichen Einfluss auf unsere Gesundheit.

Eine wichtige Voraussetzung für eine gesunde und selbstständige Lebensgestaltung ist die Fähigkeit, die eigene Bewegung an veränderte Bedingungen anpassen zu können.

In den Kinaesthetics Kursen geht es darum, die Qualität der eigenen Bewegungen, den persönlichen Handlungsspielraum und die Anpassungsfähigkeiten im Alltag zu vergrößern. Die bewusste Sensibilisierung der Bewegungswahrnehmung sowie die Entwicklung der Bewegungskompetenz leisten bei jedem Menschen jeden Alters einen nachhaltigen Beitrag zur Gesundheits-, Entwicklungs- und Lernförderung.

Was bringt Kinaesthetics für pflegende Angehörige? Kinaesthetics geht davon aus, dass die Unterstützung eines pflegebedürftigen Menschen dann gesundheits- und entwicklungsfördernd ist, wenn sie ihn in seinen Bewegungsmöglichkeiten, in seiner Eigenaktivität und Selbstwirksamkeit unterstützt.

Eine Voraussetzung dafür ist die Bewegungskompetenz der pflegenden Person. Eine Unterstützung Pflegbedürftiger auf der Grundlage von Kinaesthetics führt nicht nur zu erstaunlichen Fortschritten bei den pflegebedürftigen Menschen, sondern verhindert auch, dass Angehörige durch ihre Pflegetätigkeit ihrer eigenen Gesundheit schaden, dadurch profitieren alle Beteiligten gleichermaßen von einer größeren Bewegungskompetenz.

Die Unterrichtseinheiten für den Grundkurs Kinaesthetics für pflegende Angehörige finden jeweils dienstags von 17 bis 20 Uhr am 6., 13. und 27.Oktober wie am 3., 10. 17. und 24. November im AWO-Heim Traßlberg im Untergeschoß St. Anna Kindergarten in der Silcherstraße 8 in Poppenricht statt.

Es werden keine Profis erwartet, sondern pflegende Angehörige. Information und Anmeldung bei der AOVE GmbH, Koordinationsstelle "Alt werden zu Hause", in der Herbert-Falk-Straße 5 in Hahnbach unter der Nummer 09664/952467 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute109
Gestern645
Aktueller Monat9981
Gesamt1002178


Edukation Demenz
 

mraf



Kinaesthetics

kin