Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Vilseck: Woißt as nu? - Klassentreffen der 1948er


Wer selber schon bei einem Schülertreffen war, weiß wie schön so ein Wiedersehen unter Schulkameraden ist. Zum vierten Male kamen die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 1948 nach fünfjähriger Pause in ihrer Heimatstadt zusammen.

Vorausgegangen war bereits am Fest Kreuzerhöhung ein Gedenkgottesdienst in der Bergkirche für die verstorbenen Priester, Lehrer und Mitschüler. Hauptorganisator Ernst Andraschko begrüßte alle Teilnehmer zum gemütlichen Beisammensein im Gasthof Hammer und freute sich, dass auch die in München und Karlsruhe lebenden Mitschüler gekommen waren.

Was gab es da nicht alles zu erzählen? Woißt as nu?, hieß es immer wieder. Dabei kamen so manche Schandtaten ans Tageslicht und alte Begebenheiten in Erinnerung. Schmerzlich vermissten die Klassenkameraden ihren leider viel zu früh verstorbenen Franz Meiler, den ehemaligen Stadtpfarrer von St. Martin, Amberg, der immer Garant für gute Laune und besondere Einlagen war.

alt

 

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute47
Gestern521
Aktueller Monat8045
Gesamt842038


Edukation Demenz
 

mraf



Kinaesthetics

kin