Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Das Kreuz vor der Lourdes-Kapelle auf dem Frohnberg lädt zum Innenhalten ein

Die wirklich gelungene Restaurierung des Kreuzes vor der Lourdes-Kapelle auf dem Frohnberg wurde von der Kirchenverwaltung Hahnbach in Auftrag gegeben und durch Kirchenmalermeister Jürgen Hausner aus Rieden ausgeführt.

alt

Tatkräftig unterstützt wurden die Arbeiten durch die Mitglieder der Kirchenverwaltung Hahnbach, Markus Heidlinger (Organisation und Mitarbeit) und Markus Rauch, der seinen Traktor zur Verfügung gestellt hat wodurch die Arbeiten sehr erleichtert wurden.
alt
Nach Fertigstellung der Restaurierung des Kreuzes stellten sich die Beteiligten zum Gruppenbild. (von links) Markus Heidlinger (KV-Hahnbach), Magdalena Hausner (Tochter des Kirchenmalermeisters), Jürgen Hausner (Kirchenmalermeister), Markus Rauch (KV-Hahnbach)
alt
Nicht im Bild Inge und Dieter Klober, die sich seit über einem Jahrzehnt um die Sauberkeit und Gestaltung in der Lourdes-Kapelle, dem Vorplatz und das Kreuz kümmern.
Nicht nur die Genannten sind begeistert von der Ausstrahlung der Herrgottsfigur sondern auch die Besucher auf dem Frohnberg, die diesen derzeit mit dem Rad, Auto oder auch zu Fuß besuchen und vor dem Kreuz doch auch einige Zeit zum Gebet verweilen.
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 27. Juli 2020 um 10:41 Uhr  

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute119
Gestern374
Aktueller Monat5160
Gesamt1190623