Alt werden Zuhause in Hahnbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Preisverleihung zum Malwettbewerb des HKA "Meine Ferien in der Corona-Zeit“

Wegen der immer noch aktuellen Corona-Auflagen nahmen die örtlichen Vereine und Gruppierungen heuer an einem Ferienprogramm in herkömmlicher Form nicht teil. Damit aber trotzdem für die Kinder keine Langeweile aufkommen sollte, entschloss sich der Hahnbacher Kulturausschuss (HKA) einen Malwettbewerb anzubieten.

Zum  Motto „Meine Ferien in der Corona-Zeit“ wurden die Kinder von vier bis zehn Jahren eingeladen, ihre Erlebnisse und den Zeitvertreib in den Sommerferien mit Buntstift oder Malkasten zu Papier zu bringen. Dabei konnten sie ihrer Kreativität und Phantasie freien Lauf lassen. So konnte nun nach Ende der Ferien zur Preisverleihung in den großen Pausenhof der Schule eingeladen werden.

HKA-Vorsitzender und zweiter Bürgermeister Georg Götz freute sich dabei, dass nach etwas zögerlichem Beginn der Aktion sich immerhin 17 Buben und Mädchen mit tollen Ideen und Eindrücken daran beteiligten.

Durch die Großzügigkeit vieler Sponsoren konnten alle Teilnehmer mit einem altersentsprechenden Sachpreis bedacht werden. Zudem wurde als Sonderpreis der Marktgemeinde eine Popkorn-Maschine verlost.

Damit die Kunstwerke nicht so schnell in Vergessenheit geraten, sollen sie demnächst in der Gemeindebücherei ausgestellt werden.

Mit den HKA-Mitgliedern und Eltern freuten sich die jungen Künstler zum Abschluss des Malwettbewerbs über ihre Sachpreise

alt

 

awz-hahnbach.de sponsored by

Computer & Zubehör, Internetzugang
Tel 09664-952690 Alles aus einer Hand

Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause.


 

Besucherzähler

Heute99
Gestern349
Aktueller Monat7270
Gesamt1204920