Wohin mit Apfel, Birne und Co?

Für viele Gartenbesitzer stellt sich heuer die Frage: Wohin mit dem ganzen Obst?

 Ein Teil wird zu Apfelkompott oder leckerem Obstkuchen verarbeitet, ein weiterer Teil für den Winter in kühlen, frostfreien Kellern, Garagen oder Gartenhäusern gelagert.

Und wenn der Baum trotzdem noch voller Früchte hängt? Dann nichts wie hin zur nächstgelegenen Obstpresse und die Früchte zu leckerem Apfelsaft pressen lassen! Unser Obst ist viel zu wertvoll und kostbar, als dass es an den Bäumen verfaulen sollte. Gepresster Saft ist regional, gesund, ohne künstliche Zusatzstoffe und schmeckt bei guter Lagerung bis weit ins nächste Jahr hinein.

Wer sein Obst lieber hochprozentig „anlegen“ möchte, kann sich an die Schnapsbrennerei Elbart (92271 Freihung) wenden. Diese destilliert Obstbrände ausschließlich aus heimischem Obst und ist deshalb immer auf der Suche nach appetitlichen Früchten wie Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Wildobst u.v.m. Wichtig dabei: Das angebotene Obst muss reif sein. Die Früchte werden vor Ort gesammelt und der Garten wird wieder sauber hinterlassen.

Schnapsbrennerei Elbart:
Günther Preuß, Tel. 09646 809117
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachfolgend die Adressen von Obstpressen in unserem Landkreis, die von Obst- und Gartenbauvereinen betrieben werden. Vor der Anlieferung der Früchte ist eine telefonische Anmeldung notwendig

Obst- und Gartenbauverein Haselmühl:

• Kontakt: Hans-Werner Obendorfer, Tel. 09628 929898 bzw. 0170 2637614

• Früchte: Äpfel

• Saft: Mischsaft, klar

• Abfüllung: in Flaschen (nur Milchflaschen mit Schraubdeckel) und Bag-in-box

• Anlieferung: ist schon möglich, Annahme immer montags

 Obst- und Gartenbauverein Hirschau:

• Kontakt: Roland Maier, Tel. 09622 4948

• Früchte: Äpfel

• Saft: Mischsaft, klar

• Abfüllung: in Flaschen und Bag-in-box

• Anlieferung: ab Freitag, 23. September 2022, von 15.30 bis 17.00 Uhr möglich

 Obst- und Gartenbauverein Sigl:

• Kontakt: Alfons Trummer, Tel. 09662 1030

• Früchte: Äpfel + harte! Birnen + enthaarte Quitten + Weintrauben nach Vereinbarung

• Saft: eigener Saft, naturtrüb

• Abfüllung: in Flaschen und Bag-in-box (10 Liter, 5 Liter und 3 Liter)

• Anlieferung: ist schon möglich

 Obst- und Gartenbauverein Ursensollen:

• Kontakt: Maria Hummel, Tel. 09628 639

• Früchte: Äpfel + harte! Birnen

• Saft: eigener Saft, naturtrüb

• Abfüllung: in Flaschen und Bag-in-box

• Anlieferung: ist schon möglich

Daneben gibt es im Landkreis noch einige gewerbliche Anbieter, die Sie gerne beim Landratsamt Amberg-Sulzbach, Kreisfachberatung für Gartenbau und Landschaftspflege (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 09621 39-239) erfragen können.

  • Aufrufe: 297
AWZ-HAHNBACH