Klimaschutz-Unternehmen ausgezeichnet - Mit dabei Kunststofftechnik Förster GmbH aus Hahnbach

Gestern wurde das Hahnbacher Unternehmen Förster Kunststofftechnik GmbH, Am Fischweg 11, neben 7 anderen Unternehmen neu in den zur Zeit noch sehr elitären Kreis (z.Zt. 47 Unternehmen bundesweit) des Vereins Klimaschutz-Unternehmen e.V. aufgenommen.

Das Netzwerk wurde vom Bundesumweltministerium (BMU), dem Bundesministerium für Wirtschafft (BMWi) und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) initiiert. Die Mitgliedsunternehmen setzen sich aktiv für Klimaschutz und Energieeffizienz sowie einen sinnvollen Umgang mit den Ressourcen ein.

Der Parlamentarische Staatssekretär im BMWi Thomas Bareiß, MdB, (rechts) hat am gestrigen Montag in Berlin bei einer virtuellen Veranstaltung die Urkunden für die besonderen Klimaschutzleistungen den ausgezeichneten Unternehmen unter ihnen auch die Firma Förster Kunststofftechnik aus Hahnbach, Am Fischweg 11, vertreten durch den Geschäftsführer der Klimaschutz-Unternehmen e.V., Wolfgang Saam (links), überreicht und damit deren Engagement für ambitionierte Klimaschutzziele sowie ihre anspruchsvolle Agenda bei der Energieeffizienz und dem Einsatz erneuerbarer Energien hervorgehoben

alt

alt

  • Aufrufe: 569
AWZ-HAHNBACH