„Spiel und Spaß“ und wenn dann gar noch ein kapitaler Fisch geangelt wird, ist das Glück perfekt - Zum 40.Mal zu Gast auf dem Laubhof

Mit einem Blumenstrauß und Süßem überraschte Anna Ulrich ihre Stammgäste und alle hoffen auf weitere gute gemeinsame Zeiten. Hahnbachs zweiter Bürgermeister Georg Götz gratulierte mit einem Bildband der Region

Schon zum 40.Mal sind Angelika und Reinhold Focher aus Roßdorf bei Darmstadt Feriengäste auf dem Laubhof. Die Angelleidenschaft des Hausherrn hatte sie damals auf ein Inserat von Emmi Ulrich antworten lassen und seit dieser Zeit ist der Gutshof ihr bevorzugtes Ferienquartier.

Auch ihre Gastgeber, Anna und Christoph Ulrich betonen, dass sie mit dem Ehepaar, welches zuerst mit Töchtern, dann mit Schwiegersöhnen und Enkelkinder und auch Verwandten anreisten „auf gleicher Wellenlänge“ liegen.

Immer gebe es dort „Spiel und Spaß“ und wenn dann gar noch ein kapitaler Fisch geangelt wird, ist das Glück perfekt

Den Fochers gefallen vor allem die intakte Natur, die Landschaft, die freundlichen Oberpfälzer und besonders der Familienanschluss auf dem Hof.

  • Aufrufe: 335
AWZ-HAHNBACH