Vilseck: Kolpingsfamilie ehrt langjährige Mitglieder

 (von links) Vorstandsmitglied Bettina Götz, die Geehrten Robert Götz, Karl Ruppert und Franz Eschenwecker, Bannerträger Peter Friedrich, Vorstandsmitglied Hildegard Seegerer-Thiel und Präses Pater Robin Xavier

Mit einem würdigen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Ägidius feierten die Kolpingsbrüder und -schwestern den Gedenktag zu Ehren des seligen Adolf Kolping. Vorstandsmitglied Hildegard Seegerer-Thiel überreichte Pater Robin Xavier die Ernennungsurkunde zum neuen Präses der Kolpingsfamilie Vilseck.

Langjährige Kolpingsmitglieder wurden für ihre Treue mit Ehrennadeln, Urkunden und Weinpräsenten geehrt. Pater Robin, Hildegard Seegerer Thiel und Bettina Götz dankten Franz Eschenwecker für seine 65-jährige Mitgliedschaft, sowie Karl Ruppert für 50 Jahre und Robert Götz für 40 Jahre.

Mit Beifall begleiteten die Kirchenbesucher die guten Wünsche des Priesters, der Kolpingsgemeinschaft auch weiterhin die Treue zu halten.

  • Aufrufe: 207
AWZ-HAHNBACH