Vilseck: 10 Jahre Schnäppchen- und Flohmarktladen , Nachhaltigkeit großgeschrieben- Jubiläumsfeier am 16. Juli 2022

Der Schnäppchen- und Flohmarktladen in der Breslauer Straße feiert am Samstag, 16. Juli 2022, sein 10-jähriges Bestehen. Dazu laden die beiden Mitarbeiterinnen Veronika Pröls (links) und Gudrun Quarder (rechts) herzlich ein

Wer bringt’s, wer braucht’s? So fragen die Mitarbeiterinnen des Schnäppchen- und Flohmarktladens in der Breslauer Straße bereits seit zehn Jahren.

Viele Leute aus Nah und Fern fühlen sich angesprochen; einige bringen etwas und bewahrten es so vor dem Müllcontainer, andere brauchen es und sind dankbar, es günstig erwerben zu können.

Im Kellergeschoss des Kindergartens St. Josef, Eingang Breslauer Straße, kümmern sich Veronika Pröls und Gudrun Quarder in unzähligen, ehrenamtlichen Stunden um die Annahme und den Verkauf von Gegenständen aller Art.

Doch damit ist es ja nicht getan. Alles muss gesichtet, geordnet, gesäubert und eingeräumt werden, damit es jeden Samstag von 14 – 16 Uhr gut präsentiert werden kann. Was dabei finanziell herauskommt, kann sich sehen lassen. Viele tausend Euro konnten im vergangenen Jahrzehnt an kirchliche und soziale Einrichtungen und Projekte, sowie an Vereine für ihre Jugendarbeit gespendet werden.

Nun feiert der Laden, der unter dem Schirm der Pfarrei steht, sein 10-jähriges Bestehen

  • Das Fest findet am Samstag, 16. Juli, von 14 bis 17 Uhr in der Breslauer Straße statt.

Neben dem reichhaltigen Sortiment gibt es eine Tombola, das Los kostet 50 Cent, und außerdem ein Gewinnspiel. Für das leibliche Wohl ist mit Bratwurstsemmeln und Getränken gut gesorgt.

Die gesamte Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen.

  • Aufrufe: 378
AWZ-HAHNBACH