Vilseck: Wieder Prunksitzung des Heimat- und Kulturvereins am Mittwoch, 11. Februar, 19:00 Uhr, Mehrzweckhalle

Ein Feuerwerk bester Unterhaltung wird der Heimat- und Kulturverein bei seiner Prunksitzung am 11. Februar in der Vilsecker Mehrzweckhalle abbrennen

Am Mittwoch, 11. Februar ist es wieder soweit: Der Heimat- und Kulturverein (HKV) lädt nach pandemiebedingter Pause zu einer Prunksitzung ein.

Mit einem bunten, vielfältigen Programm und hoffentlich mit vielen kostümierten Gästen fällt um 19 Uhr der Startschuss in der Mehrzweckhalle.

Für Stimmung sorgen die Turmgucker, eine bestens informierte Hausfrau, zwei geplagte Ehemänner, eine Vilsecker Preußin, ein Vilsauen-Wanderer und nicht zu vergessen, die Dagesteiner Musikanten. Garde- und Showtänze bieten die beiden FV-Garden, die HKV-Damen und die ehemaligen Gardemädchen.

 

  • Aufrufe: 201
AWZ-HAHNBACH